Vermögens­verwaltung

Lassen Sie Ihr Vermögen auf Grundlage des klassischen Kanons der Anlagekriterien optimieren.

Bei der Wertpapieranalyse und dem Portfoliomanagement steht die Balance zwischen den Anlagezielen Rendite, Liquidität und Sicherheit im Mittelpunkt. 

Die Entscheidung über den richtigen Investitionszeitpunkt verantwortet unser erfahrenes Portfoliomanagementteam. Unsere Kapitalmarktexperten steuern den Kauf und Verkauf der Wertpapiere ebenso wie die Mechanismen des Risikomanagements.

Die Versorgung mit Echtzeitinformationen stellt dabei eine kurze Reaktionszeit sicher. Diese gewährleistet eine zeitnahe Kontrolle aller Geschäftsvorfälle in Bezug auf die Vermögenszusammensetzung, Anlagerichtlinien sowie die gewählten Börsen und Einzelwertpositionen.

Selbstverständlich halten wir für Sie immer auch die Zukunftstrends fest im Blick und selektieren entsprechende Einzelwerte und Investmentlösungen. Über die Ergebnisse unseres Handelns erstatten wir regelmäßig und detailliert Bericht – wie häufig das ist, richtet sich ganz nach Ihren Wünschen.

Nachhaltige
Vermögens­verwaltung

UNSERE STRATEGIE ZUR EINBEZIEHUNG VON NACHHALTIGKEITSRISIKEN.

Als Teil der Finanzwirtschaft sehen wir es als unsere Aufgabe an, Nachhaltigkeit auch mit den Mitteln der Geldanlage aktiv zu fördern und damit zu einer nachhaltigeren Ökonomie beizutragen.

Welche Aspekte wir in diesem Zusammenhang berücksichtigen, entnehmen Sie bitte den untenstehenden weiterführenden Informationen. Die konkreten Einzelheiten ergeben sich später aus den individuellen Vereinbarungen mit Ihnen. Sprechen Sie uns gern an!

Strategie / Einbeziehung Nachhaltigkeitskriterien

Erklärung / Nichtberücksichtigung nachteiliger Auswirkungen

Verwaltung von
Stiftung­svermögen

Lassen Sie sich als Stiftungsvorstand in Finanzangelegenheiten entlasten.

Im vertrauensvollen Austausch beraten und begleiten wir Stiftungsgremien bei der Implementierung einer flexiblen, passgenauen Anlagestrategie, die eine dauerhafte Erfüllung des Stiftungszwecks sicherstellt.

Stiftungen sind die Impulsgeber unserer Gesellschaft und leisten einen hohen Beitrag für das Gemeinwohl. Unser Verständnis für die finanziellen Herausforderungen von Stiftungen legt den Grundstein für eine auf Dauer ausgerichtete, partnerschaftliche Zusammenarbeit.

INVESTMENTPROZESS
DISZIPLINIERT, TRANSPARENT, RISIKOKONTROLLIERT

Unser mehrstufiger Investmentprozess basiert auf liquiden Kapitalmarktinstrumenten. Unter Wahrung des stiftungsrechtlichen Kapitalerhaltungsgebotes liegt unser Fokus auf ausschüttungsorientierten Anlagestrategien und nachhaltigen Investmentlösungen.

Welche Aspekte wir im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit berücksichtigen, entnehmen Sie bitte den untenstehenden Download-Dokumenten. Die konkreten Einzelheiten ergeben sich später aus den individuellen Vereinbarungen mit Ihnen.

Integraler Bestandteil ist ein stringentes Risikomanagement, das regelmäßige
Risiko- und Performanceanalysen sowie geeignete Maßnahmen zur Begrenzung von Kursschwankungen umfasst. Die Versorgung mit Echtzeitinformationen stellt eine kurze Reaktionszeit sicher.

Über die Entwicklung Ihres Stiftungsvermögens informieren wir regelmäßig und umfassend, machen unser Handeln für alle Beteiligten transparent und nachvollziehbar.

Strategie / Einbeziehung Nachhaltigkeitskriterien

Erklärung / Nichtberücksichtigung nachteiliger Auswirkungen

Mehr vom Vermögensmanagement